Bebauungspläne

Mit der Bauleitplanung wird die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in der Gemeinde geregelt. Die vorbereitende Bauleitplanung ("Flächennutzungsplanung") regelt Grundzüge für das gesamte Gemeindegebiet und ist für Planungsträger wie Versorgungsunternehmen etc. verbindlich, nicht aber für den Bürger.

Die Verbindliche Bauleitplanung ("Bebauungsplanung") konkretisiert durch eine gezielte Berücksichtigung der örtlichen Verhältnisse den Flächennutzungsplan in Teilflächen (z. B. für ein Wohngebiet). In Bebauungsplänen kann die Stadt festsetzen, was für eine geordnete städtebauliche Entwicklung angemessen ist, z. B. Art und Umfang der Bebauung. Die zeichnerischen und textlichen Festsetzungen erfolgen in einer Satzung, sind also für den Bürger verbindlich ("verbindliche Bauleitplanung", "Ortsrecht").

Heute stehen Regelungen zur Anordnung und Zuordnung der Nutzungen zueinander (Wohnen, Gewerbe etc.) in den Baugebieten, zum Immissionsschutz (Lärmschutz, Luftreinhaltung etc.) und zum Ausgleich von Eingriffen in Natur und Landschaft im Vordergrund.

Alle Bebauungspläne sind für jedermann einsehbar.

VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN „EWS Solarpark“ Gewann Hohe Egert, Gemarkung Trichtingen

  • Ziel und Zweck der Planung
    Mit der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „EWS Solarpark“ Gewann Hohe Egert, Gemarkung Trichtingen werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Erschließung und Bebauung des Plangebiets mit einer Freiflächenphotovoltaikanlage geschaffen.
    Der Vorhabenträger, die Elektrizitätswerke Schönau Energie GmbH, plant auf den Flurstücken 4764 und 4764/1 im Gewann Hohe Egert der Gemarkung Trichtingen eine Freiflächenphotovoltaikanlage mit einer Größe von ca. 4 ha und einer Leistung von ca. 4-5 MW. Projektiert wird der Solarpark von der Firma solarcomplex AG.
     
    Frühzeitige Beteiligung
    Der Öffentlichkeit sowie den berührten Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange wird hiermit frühzeitig Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Der Vorentwurf des Bebauungsplanes wird vom 06.05.2024 bis einschließlich 06.06.2024 im Internet veröffentlicht sowie im Rathaus der Gemeinde Epfendorf während der üblichen Öffnungszeiten öffentlich ausgelegt. Stellungnahmen können während der o.g. Veröffentlichungsfrist abgegeben werden.