Rad- und Wanderwege

 

Auf zahlreichen markierten Wegen können Sie beim Wandern, oder beim Radfahren auf unserem wunderbaren Neckartal-Radweg, die unverfälschte idyllische Landschaft mit herrlichen Aussichtspunkten entdecken und erleben. Der Neckartal-Radweg führt nahezu stetig bergab vom Neckarursprung im Schwenninger Moos bis zur Mündung des Neckars in den Rhein bei Mannheim. Der rund 370 km lange Radfernweg ist daher auch für Familien und Senioren bestens geeignet.

 

Im Landkreis Rottweil verläuft der Neckartal-Radweg über Deißlingen nach Rottweil und führt weiter durch das tief eingeschnittene Tal des oberen Neckars vorbei an Talhausen und Epfendorf nach Oberndorf und Sulz.

 

Gemütliche Gasthöfe, Pensionen und Hotels laden zu kleinen Zwischenstopps oder zu erholsamen Übernachtungen ein. Der Neckartal-Radweg ist durch eine einheitliche Beschilderung markiert, die neben Name und Logo auch die jeweiligen Nah- und Fernziele aufführt. Streckenfahrten sind durch die begleitende Bahnlinie problemlos möglich.