Wirtschaftsförderung

 

Unter Wirtschaftsförderung verstehe ich als Bürgermeister, gezielt mit den ortsansässigen Unternehmen in ständigem Kontakt und Dialog zu sein.

 

Das Ziel dieser Gespräche ist unter anderem die Vernetzung der Unternehmen mit dem Rathaus, um bei Fragen und Anregungen gezielt auf die Anforderungen einzugehen und zielgerichtet reagieren zu können.

 

Menschen bei einer Unternehmensgründung zu unterstützen und für diese ein Ansprechpartner zu sein der auch Hilfestellungen bietet, ist genauso wichtig wie eine aktive und regionalübergreifende Gewerbepolitik.

 

Diese ist nicht nur zwingend notwendig sondern mit Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit von sehr großer Bedeutung und Notwendigkeit.

 

Um eine unternehmerfreundliche und unternehmensorientierte Gewerbepolitik zu gewährleisten, steht die Gemeinde Epfendorf in Kontakt mit Wirtschaftsförderern sowie der IHK.

 

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

Mark Prielipp

Bürgermeister

 

 

 

Förderprogramme

 

Auskünfte bei der jeweiligen Hausbank und bei Förderbanken, z.B.

 

www.l-bank.de (L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg)

www.kfw-mittelstandsbank.de (Kreditanstalt für Wiederaufbau)

 

 

 

Existenzgründer

 

Wichtige Informationen für Existenzgründer erhalten Sie bei:

 

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg

www.schwarzwald-baar-heuberg.ihk.de

 

Handwerkskammer Konstanz

www.hwk-konstanz.de

 

Wirtschaftsförderung des Landes Baden-Württemberg

www.w-punkt.de

 

Haus der Wirtschaft, Stuttgart

www.hausderwirtschaft.de

 

Informationsplattform rund um das Thema Existenzgründung

www.gruenderstadt.de