01.03.2017

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im März zur Zahlung fällig: 20.03.2017 Endabrechnung Wasserzins- und Abwassergebühren 2016 31.03.2017 1. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2017 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der • Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und • unserer ...

 

» weiterlesen

 


 

31.01.2017

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Februar zur Zahlung fällig: 13.02.2017 Hundesteuer 2017 15.02.2017 1. Rate Grundsteuer 2017 15.02.2017 1. Rate Gewerbesteuer 2017 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der • Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und • unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

26.01.2017

Breitbandausbau-Projekt der Telekom

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, der Ausbau des schnellen Internets in unserem Landkreis Rottweil schreitet voran. Bereits Ende diesen Jahres soll auch die Gesamtgemeinde Epfendorf mit schnellem Internet versorgt sein. Die Deutsche Telekom stellt nun den Kreisgemeinden eine Plattform zur Information ihrer Bürgerschaft zur Verfügung. Auf dieser Internetseite können Sie ...

 

» weiterlesen

 


 

21.11.2016

Vogelgrippe: Landesweite Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel

 

Stallpflicht für Geflügel auch im Landkreis Rottweil Bisher sind keine Fälle von „Vogelgrippe“ bei Wild- oder Hausgeflügel im Landkreis Rottweil bekannt. Es sind auch generell keine Fälle bekannt, bei denen das Virus H5N8 auf den Menschen übertragen beziehungsweise eine Erkrankung ausgelöst wurde. Das Virus ist für Vögel hochansteckend. Deshalb gilt auch für alle ...

 

» weiterlesen

 


 

17.11.2016

Einladung zur Ehrung von herausragenden Leistungen des Jahres 2015

 

Auch im Jahr 2015 konnten Sportlerinnen und Sportler, Musikerinnen und Musiker aus unserer Gemeinde wieder viele schöne Siege, Titel und Erfolge feiern. In Anerkennung dieser besonderen Leistungen findet am Freitag, den 02. Dezember um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Epfendorf, Adenauerstr. 14, 2 OG eine Ehrung für erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, Musikerinnen und Musiker und Personen mit herausragenden ...

 

» weiterlesen

 


 

03.11.2016

Bürgerversammlung vom 13.10.2016

 

 

» weiterlesen

 


 

20.10.2016

Nahwärme Epfendorf - Ausbau 2017 -Einladung zum Info-Abend

 

Die Erweiterung der Nahwärmeversorgung Epfendorf geht in die nächste Runde. Der dritte Bauabschnitt soll in 2017 realisiert werden. Das Vorerhebungsgebiet umfasst im südlichen Bereich die Schulstraße, Schwarzwaldstraße, Unterrieden und die Albstraße. Im nördlichen Bereich werden die Gebäudeeigentümer im Teilabschnitt der Adenauerstraße, Hinter der Kirche, in den Haldengärten, der ...

 

» weiterlesen

 


 

19.10.2016

Bürger haben nur wenig zu meckern

 

Es ist offensichtlich alles im grünen Bereich in der Gemeinde Epfendorf mit ihren Teilorten Talhausen, Trichtingen und Harthausen.Epfendorf-Harthausen. Bürgermeister Peter Boch hatte zur Bürgerversammlung eingeladen, und zahlreiche Frauen und Männer aus allen Ortsteilen kamen in die Albblickhalle, um die aktuellsten Informationen zu erfahren. Boch gab den Anwesenden einen Überblick über das aktuelle Geschehen ...

 

» weiterlesen

 


 

21.09.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im September/ Oktober zur Zahlung fällig: 30.09.2016 3. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2016 01.10.2016 Grundstückspacht 2016 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der • Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und • unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

22.07.2016

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)

 

Fördermöglichkeiten auf dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) – Ausschreibung des Jahresprogramms 2017 Das ELR-Programm ist eine Maßnahme des Landes Baden-Württemberg, um die Lebens- und Arbeitsbedingungen im ländlichen Raum zu verbessern und fortzuentwickeln. Mit den Förderschwerpunkten „Arbeiten“, „Grundversorgung“, „Gemeinschaftseinrichtungen“ und ...

 

» weiterlesen

 


 

13.07.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im August zur Zahlung fällig: 15.08.2016 3. Rate Grundsteuer 2016 15.08.2016 3. Rate Gewerbesteuer 2016 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die Lastschriften werden zu den oben ...

 

» weiterlesen

 


 

20.06.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Juni/Juli zur Zahlung fällig: 30.06.2016 2. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2016 01.07.2016 Grundsteuer 2016 Jahreszahler Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

16.06.2016

Der Schlichemwanderweg-Shuttlebus fährt nun auch in der Gemeinde Epfendorf

 

Schlichemwanderweg-Shuttlebus fährt nun auch die Haltestellen Harthausen und Epfendorf an Der Schlichemwanderweg bietet mit seinem 33 Km langen Verlauf, von der Quelle bei Tieringen bis zur Mündung nahe Epfendorf, vielfältige Möglichkeiten, die Besonderheiten der Natur und Kultur entlang des Weges kennenzulernen und zu genießen. Um ein etappenweises Erkunden der Wanderstrecke zu ermöglichen fährt der ...

 

» weiterlesen

 


 

10.06.2016

Herzlichen Glückwunsch unserer Jugendfeuerwehr zum 40.Geburtstag!

 

Grußwort des Kommandanten und des Bürgermeisters Jung und frech, manchmal wild, verspielt, immer hellwach und für jeden Spaß zu haben - mit Feuer und Flamme dabei! Manchmal auch kantig, schwerfällig, immer im Spagat mit dem großen Freizeitangebot unserer heutigen Zeit, und doch ausdauernd mit den Traditionen der Gemeinde Epfendorf und der Feuerwehr eng verbunden - so zeigt sich unsere Jugendfeuerwehr 40 ...

 

» weiterlesen

 


 

08.06.2016

40 Jahre Jugendfeuerwehr Epfendorf

 

Mit einem Festakt für geladene Gäste um 19 Uhr im Epfendorfer Rathaus beginnen morgen, Freitag, die Feierlichkeiten zum 40-jähriges Bestehen der Jugendfeuerwehr. Schon 1975 war man sich in Epfendorf darüber im Klaren, dass der für die Gemeinde so wichtige Fortbestand einer immer einsatzfähigen und schlagkräftigen Feuerwehr nur durch die Gründung einer Jugendabteilung gewährleistet werden kann. Seit ...

 

» weiterlesen

 


 

06.06.2016

Drei Interessenten für Gewerbegebiet Schroten

 

Noch nicht einmal fertig, könnte das Gewerbegebiet "Schroten" schon jetzt zur Erfolgsgeschichte werden: Gleich drei Unternehmen wollen sich hier niederlassen. Ihr Platzbedarf ist so groß, dass der Bebauungsplan erweitert werden musste. Noch rollen im neuen Gewerbegebiet "Schroten" die Bagger: Die Stichstraße ist bereits fertig, die Wendeplatte an ihrem Ende fehlt noch, ebenso die oberen Asphaltschichten. Am ...

 

» weiterlesen

 


 

03.05.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Mai zur Zahlung fällig: 15.05.2016 2. Rate Grundsteuer 2016 15.05.2016 2. Rate Gewerbesteuer 2016 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die Lastschriften werden zu den oben ...

 

» weiterlesen

 


 

25.04.2016

Einladung zur Gemeinderatssitzung

 

Hinweis: Die morgige Gemeinderatssitzung beginnt, wie bereits im Amtsblatt vom 15.04.2016 bekanntgegeben, bereits um 18.00 Uhr! In der letzten Ausgabe des Amtsblatt Epfendorf wurde versehentlich die falsche Uhrzeit abgedruckt. Zu unserer nächsten Gemeinderatssitzung am Dienstag, den 26. April 2016 um 18.00 Uhr im Rathaus Epfendorf, Sitzungssaal, 2. OG, lade ich die gesamte Bevölkerung recht herzlich ...

 

» weiterlesen

 


 

17.03.2016

Stellungnahme des Bürgermeisters zum Zeitungsartikel im Schwarzwälder Boten zu "Nicht alle Fahrer halten sich an Sperrung", vom 17.03.2016

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich möchte zu oben genanntem Zeitungsartikel Stellung nehmen. Die Kreisstraße 5563 stellt eine enorm wichtige und unverzichtbare verkehrliche Anbindung zwischen Epfendorf und Harthausen/ Trichtingen dar.Wichtige Berufsverkehrs-, aber auch gemarkungsinterne Verkehrsströme sind auf diesen Straßenabschnitt und die damit verkehrliche Anbindung angewiesen. Bereits die vor ...

 

» weiterlesen

 


 

14.03.2016

Landtagswahl 2016

 

Hier die Ergebnisse der Landtagswahl 2016

 

» weiterlesen

 


 

08.03.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im März zur Zahlung fällig: 29.03.2016 Endabrechnung Wasserzins- und Abwassergebühren 2015 31.03.2016 1. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2016 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer ...

 

» weiterlesen

 


 

04.02.2016

Fasnet 2016

 

Alle Termine im Überblick: Donnerstag, 4. Februar: 14 Uhr in Epfendorf: Kindergartenumzug anschließend Bewirtung im Remi15 bis 19 Uhr in Harthausen: Kindergartenfasnet in der Albblickhalle Harthausen; 20 Uhr in Epfendorf: Fasnetseröffnung auf dem Latschare, anschließend Narrentreiben in den Lokalen Samstag, 6. Februar: ab 8 Uhr in Epfendorf: Narrenblättleverkauf, ab 9 Uhr ist der Strohbär und die ...

 

» weiterlesen

 


 

01.02.2016

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Februar zur Zahlung fällig: 11.02.2016 Hundesteuer 2016 15.02.2016 1. Rate Grundsteuer 2016 15.02.2016 1. Rate Gewerbesteuer 2016 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

19.01.2016

Versteigerung Bühnen der Turn- und Festhallen in Epfendorf und Trichtingen

 

Die Gemeinde Epfendorf hat neue Bühnen für die Turn- und Festhallen in Epfendorf und Trichtingen beschafft und beabsichtigt die bisherigen Bühnen an den meistbietenden örtlichen Verein zu versteigern. Als Bieter können die Vereine der Gemeinde Epfendorf an der Versteigerung teilnehmen, jeder Verein kann nur eine Bühne ersteigern. Die Lagerung der Bühne kann nicht in den Räumlichkeiten der Gemeinde ...

 

» weiterlesen

 


 

16.12.2015

Neue Telefonanlage wird im Rathaus installiert

 

Von Freitag, 18. Dezember bis Dienstag, 22. Dezember 2015 wird im Rathaus Epfendorf die alte Telefonanlage deinstalliert, bzw. die neue installiert und in Betrieb genommen. Das Rathaus ist in dieser Zeit daher leider telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

 

» weiterlesen

 


 

08.12.2015

Flächendeckender Breitbandausbau im Landkreis Rottweil bis zum Winter 2017/2018

 

Pressemitteilung des Landkreises Rottweil vom 07.12.2015 Im Rahmen der heutigen Kreistagssitzung wurde einstimmig beschlossen, dass der Breitbandausbau in den unterversorgten Gebieten im Landkreis Rottweil durch die Telekom Deutschland GmbH erfolgen soll. Im Rahmen dessen werden bis zum Winter 2017/2018 95 % der Haushalte und Unternehmen im Ausbaugebiet mit Bandbreiten von mindestens 30 Mbit/s erschlossen sein. Damit wird gewährleistet, ...

 

» weiterlesen

 


 

01.12.2015

Epfendorf Trichtingen am Versorgungsnetz Erdgas:

 

Gewerbe- und zukünftiges Neubaugebiet am Zukunftsnetz Der regionale Energie- und Umweltdienstleister Badenova investiert weiter in das Zukunftsnetz Erdgas. Jetzt wird Gemeinde Epfendorf-Trichtingen an das Versorgungsnetz Erdgas angeschlossen. Von Oberndorf-Bochingen verlegt die Badenova-Tochter bnNETZE GmbH eine 3,5 Kilometer lange Erdgasleitung. Angeschlossen wird das neue 5,6 Hektar große Gewerbegebiet Schroten sowie ein ...

 

» weiterlesen

 


 

25.11.2015

Vorstand- und Ausschusssitzung des Kreisseniorenrates im Rathaus Epfendorf Rottweil

 

Die Vorstand- und Ausschusssitzung des Kreisseniorenrates Rottweil findet am 25.11.2015 im Sitzungssaal des Epfendorfer Rathauses statt. Gerne sind die Mitglieder des Kreisseniorenrates der Einladung ihres Mitglieds Herrn Bürgermeister Boch gefolgt und freuen sich nach dem Umbau des Rathauses die neugestalteten Räumlichkeiten zu besichtigen. Im Anschluss an die Sitzung, gegen 15.45 Uhr, trifft das Gremium zum Austausch mit ...

 

» weiterlesen

 


 

10.11.2015

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im November zur Zahlung fällig: 15.11.2015 4. Rate Grundsteuer 2015 15.11.2015 4. Rate Gewerbesteuer 2015 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag erstmals im SEPA-Format unter Angabe der • Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und • unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die Lastschriften werden zu ...

 

» weiterlesen

 


 

26.10.2015

Anwohnerbefragung Erdgas-Netzanschluss in Epfendorf-Trichtingen

 

Die Energielösung der Zukunft im Heizungskeller Wie decke ich effizient und kostengünstig meinen Energiebedarf? Wie erfülle ich die aktuellen Wärmegesetze? Für welchen Energieträger und welche Heizungs- und Warmwassertechnik soll ich mich entscheiden? Mit welchem Energieträger und mit welcher Energietechnik habe ich die geringsten Anschaffungs- und Energiekosten? Für viele Bauherren lautet die Antwort ...

 

» weiterlesen

 


 

18.09.2015

Information zur Krippengruppe im Kindergarten Harthausen

 

Anmeldung des Bedarfs: Im Zuge der Feststellung der Bedarfsplanung für das Kindergartenjahr 2015/2016 für die Kindertageseinrichtungen in der Gesamtgemeinde Epfendorf hatte der Gemeinderat beschlossen, dass die Inbetriebnahme der Krippengruppe im Kindergarten Harthausen so lange zurück gestellt werden soll, bis ein konkreter Bedarf vorliegt. Bisher bestehen innerhalb der Gesamtgemeinde Epfendorf folgende ...

 

» weiterlesen

 


 

10.09.2015

Post verlagert Filialstandort in Epfendorf

 

Die Deutsche Post verlagert ihren Filialstandort in Epfendorf. Ab 15. September 2015 erhalten die Kunden hier Postdienstleistungen im Geschäft von Peter Gehring (Quad & Kfz Technik), Am Bendelbach 9, und zwar montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie samstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr. In der Adenauerstraße 8 werden Postkunden bis zum 14. September 2015 bedient. Kunden, die vom ...

 

» weiterlesen

 


 

04.09.2015

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im September/ Oktober zur Zahlung fällig: 30.09.2015 3. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2015 01.10.2015 Grundstückspacht 2015 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

01.07.2015

Einladung zum zweiten Bürgerworkshop für Harthausen am 09.07.2015

 

Im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses zur neuen Ortsmitte in Harthausen fand am 04.05.2015 ein erster Ideenworkshop statt, bei dem sich die Harthausener kreativ und konstruktiv einbrachten. Damals wurden zwei Gestaltungsideen entwickelt, die nun in einem nächsten Planungsschritt zu einem Vorentwurf zusammengeschmolzen wurden. Diese konkrete Vorentwurfsgestaltung soll nun in einer Abendveranstaltung vorgestellt und gemeinsam ...

 

» weiterlesen

 


 

24.06.2015

A 81-Ausfahrt bei Trichtingen ist freigegeben

 

Schranke beim Parkplatz auf der BAB 81; Quelle: Schwarzwälder Bote Der Schwerlastverkehr mit Stuttgart 21-Aushub gibt nicht nur auf der Straße Gas. Auch beim Bau der Behelfsausfahrt in Höhe Trichtingen drückte die Firma aufs Tempo. Ab sofort ist sie freigegeben. Nicht nur die Trichtinger dürfen ab Mitte dieser Woche aufatmen. In dem kleinen Dorf donnerten seit eineinhalb Jahren täglich rund 30 ...

 

» weiterlesen

 


 

22.06.2015

Erfolgreiches Festwochenende

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, sehr geehrte Festbesucherinnen und Festbesucher, im Namen der Gemeinde Epfendorf möchte ich mich bei Ihnen allen für ein gelungenes und wunderschönes Festwochenende bedanken. Es hat mich sehr gefreut und begeistert, zu sehen, wieviele Bürgerinnen und Bürger, Interessierte unserer Einladung zum "Tag der offenen Tür" ...

 

» weiterlesen

 


 

06.05.2015

Spatenstich für neues Gewerbegebiet "Schroten"

 

von links: Bernd Ohnmacht, Monika Boch, Stephanie Lutz, Stefan Teufel, Peter Boch, Wolf-Rüdiger Michel, Volker Kauder Quelle: Schwarzwälder Bote Herr Wagner "Ich bin glücklich darüber, heute mit ihnen hier vor Ort zu sein", sagte der Epfendorfer Bürgermeister Peter Boch beim symbolischen Spatenstich für das neue Gewerbegebiet "Schroten" direkt an der Bundesautobahn A 81. Dabei war dem Gemeindeoberhaupt ...

 

» weiterlesen

 


 

28.04.2015

Ausfahrt an A 81 soll Region entlasten

 

Quelle: Schwarzwälder Bote; Wagner Von einem großen Moment sprach der Epfendorfer Bürgermeister Peter Boch am Montagmorgen beim symbolischen Spatenstich für die Behelfsausfahrt von der A 81 bei Harthausen. Durch diese Ausfahrt wird die Region wesentlich entlastet, werden doch nach deren Fertigstellung die Lastwagen, die den Bauaushub von Stuttgart 21 in hierher transportieren, die Ortsdurchfahrten zumindest bei ...

 

» weiterlesen

 


 

07.04.2015

Ortsmitte Harthausen - Einladung zum ersten Bürgerworkshop

 

Im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzepts führte die Gemeinde Epfendorf im Jahr 2012 einen intensiven Bürgerbeteiligungsprozess durch, bei dem sich sehr viele Epfendorfer Bürgerinnen und Bürger aktiv einbrachten. Damals wurden für alle Ortsteile große und kleine Projektideen entwickelt. Im Ortsteil Harthausen kristallisierte sich rasch die Umgestaltung der Ortsmitte heraus und es wurden bereits erste ...

 

» weiterlesen

 


 

18.03.2015

Erdaushubtransporte in Epfendorf

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen,ich möchte Sie hiermit über die abschließende bestehende Geländeverfüllung für das Gewerbegebiet Pfarrbrühl in der Gemeinde Bösingen informieren. Die Firma Bantle hat mitgeteilt, dass ab Mittwoch, 18.03.2015 für die Dauer von ca. 1.Woche mit einem erhöhtem LKW aufkommen in Epfendorf zu rechen sein ...

 

» weiterlesen

 


 

09.03.2015

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im März zur Zahlung fällig: 26.03.2015 Endabrechnung Wasserzins- und Abwassergebühren 2014 31.03.2015 1. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2015 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag im SEPA-Format unter Angabe der Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und unserer Gläubiger-Identifikationsnummer ...

 

» weiterlesen

 


 

24.02.2015

Schnelles Internet im Landkreis Rottweil - Aufruf zur Bedarfsumfrage an Privathaushalte und Unternehmen

 

Das Internet ist aus dem privaten und öffentlichen Leben kaum mehr wegzudenken. Leistungsfähige Internetverbindungen, die große Datenmengen schnell übertragen, sind ein wichtiger Baustein kommunaler Infrastrukturen und entscheidender Standortfaktor für die Städte und Gemeinden. Die Ansiedlung von Unternehmen und die Wahl des Wohnorts werden maßgeblich von einer Anbindung an eine schnelle ...

 

» weiterlesen

 


 

21.02.2015

Ausfahrt für S-21 Laster kommt

 

Die separate Ausfahrt an der A 81 in Höhe Epfendorf-Trichtingen für den Schwerlastverkehr mit Stuttgart 21-Aushub ist in trockenen Tüchern. Die Kosten übernehmen die Transportbetriebe. Fertigstellung könnte Ende Mai sein. Nicht nur den Trichtinger Bürgern wird bei dieser Nachricht ein Stein vom Herzen fallen. Durch die spezielle Ausfahrt für die Laster, die den Erdaushub ...

 

» weiterlesen

 


 

12.02.2015

Fasnet 2015

 

Wir wünschen der Bevölkerung, allen Närrinnen und Narren eine glückselige Fasnet 2015!!! Unseren Narrenzünften bei Ihren Veranstaltungen und Umzügen viel Spaß und Erfolg. Hierauf ein dreifaches: NARRI - NARRO für Epfendorf KNÖPFLE - MEHLER für Harthausen und MILLE - KNEACHT für Talhausen Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

30.01.2015

Absage der Ortsrundgänge für Epfendorf und Talhausen am Samstag, 31.01.2015

 

Aufgrund der schlechten Witterung entfallen die beiden am 31.01.2015 geplanten Ortsrundgänge in Talhausen u. Epfendorf. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

23.12.2014

Frohe Weihnachten

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, das Jahr 2014 neigt sich langsam seinem Ende zu. Weihnachten steht vor der Tür. Wir feiern an Weihnachten die Geburt eines Kindes, wir feiern die Geburt von Jesus Christus, Sohn Gottes. Denn das heißt Weihnachten: Gott kommt zur Welt. Weihnachten bedeutet Besinnung und Besinnlichkeit, Gedanken zu ordnen und Kraft zu tanken für ...

 

» weiterlesen

 


 

12.12.2014

Lebensmittelmarkt „Rees“ schließt zum 13.12.2014

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, der Entschluss zur Schließung des Lebensmittelmarktes Rees in Epfendorf kam für die Verwaltung und den Gemeinderat plötzlich und überraschend. Entgegen aller gemeinsam geführten Gespräche, dass das vorgeschlagene „Landmarktkonzept“ der Firma Okle umgesetzt wird und dadurch die Nahversorgung in Epfendorf ...

 

» weiterlesen

 


 

30.11.2014

Bürgermeister Boch will aus Lage das Beste machen

 

Peter Boch, Bürgermeister von Epfendorf, informiert über den Stand der Dinge in Sachen Autobahnausfahrt für Lastwagen mit Stuttgart 21-Aushub. (Bildquelle: Schwarzwälder Bote/ Foto Wagner) Es geht um Lärm, Dreck und unzählige Lastwagen, die S 21-Schutt herankarren: Auf sehr großes Interesse bei der Bevölkerung stieß ein Infoabend zur deshalb geplanten Autobahnausfahrt Harthausen am ...

 

» weiterlesen

 


 

27.11.2014

Sperrung des Fußweges zwischen dem Feuerwehrgerätehaus und der Gartenstraße

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, hiermit möchten wir Sie auf die bereits bestehende Sperrung zwischen dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Epfendorf und der Gartenstraße hinweisen. In diesem Bereich wurden in den letzten Tagen die Leitungen für unsere Nahwärmeversorgung gelegt. Dadurch wurde auch das Feuerwehrgerätehaus an die Nahwärmeversorgung angeschlossen. Leider dauert die Sperrung ...

 

» weiterlesen

 


 

24.11.2014

Einladung zur Informationsveranstaltung zur geplanten Autobahnausfahrt

 

Am Freitag den 28.11.2014 findet um 18.00 Uhr, im Foyer der Albblickhalle in Harthausen, eine Informationsveranstaltung zur geplanten Autobahnausfahrt statt. Hierzu lade ich Sie liebe Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein.An diesem Abend möchte ich Sie über den aktuellen Planungsstand zur Baustellenausfahrt sowie die weitere Vorgehensweise informieren. Ich freue mich auf Ihr Kommen und die Gespräche. Ihr ...

 

» weiterlesen

 


 

14.11.2014

Einladung zum Volkstrauertag am 16.November 2014

 

Am kommenden Sonntag ist Volkstrauertag. Wir, die Gemeinde und ihre Bürger, wollen den Gefallenen unseres Dorfes an diesem Tag in einer Feierstunde gedenken. Die Feierstunde findet auf den Friedhöfen der jeweiligen Ortsteile zu den folgenden Uhrzeiten statt: Talhausen 09.30 Uhr Epfendorf 10.00 Uhr Trichtingen 10.30 Uhr Harthausen 11.30 Uhr Ich lade Sie recht herzlich zu dieser Gedenkfeier ein. Den örtlichen ...

 

» weiterlesen

 


 

11.11.2014

Traum vom Wasserlauf wird Wirklichkeit

 

Der Traum von einem Wasserlauf für den Spielplatz im Kindergarten "Pusteblume" in Harthausen wurde Wirklichkeit Die Erzieherinnen um Kindergartenleiterin Manuela Mohl hatten sich bei der Aktion "Kindergartenbaustelle" mit dieser Idee beworben und prompt den Zuschlag erhalten. Lange hatte man getüftelt und geplant, einen Plan an den Schwarzwälder Boten geschickt und gehofft, zum Zug zu kommen. Als die Zusage kam, herrschte ...

 

» weiterlesen

 


 

07.11.2014

Informationsveranstaltung zum Bürger Bus Epfendorf in Harthausen

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, hiermit möchte ich Sie nochmals auf die Informationsveranstaltung "Bürgerbusprojekt Epfendorf" am Donnerstag, 20. November um 19.30 Uhr in Harthausen im Gemeindesaal aufmerksam machen. Über Ihr Kommen würden wir uns vom BürgerBus Epfendorf Team sehr freuen! Ihr Peter Boch

 

» weiterlesen

 


 

03.11.2014

Informationsveranstaltung zum Bürger Bus Epfendorf

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, wir dürfen Sie recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung rund um das Thema "Bürgerbus Epfendorf", am Mittwoch, 05.11.2014 um 19.30 Uhr in den evangelischen Gemeinderaum in Trichtingen einladen. Das Team vom Bürgerbus Epfendorf freut sich auf ihr Kommen. Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

21.10.2014

S 21-Aushub: Behelfsausfahrt soll entlasten

 

Informationsveranstaltung in Böhringen. Bürgermeister Peter Boch und Dietingens Bürgermeister Frank Scholz informieren interessierte Bürger über die Themenkomplexe Holderäcker und Behelfsausfahrt in Harthausen. Foto: Dieter Wagner An die 100 Bürger sind am Samstagmorgen der Einladung des Dietinger Bürgermeisters Frank Scholz und des Epfendorfer Gemeindoberhaupts Peter Boch zu einer ...

 

» weiterlesen

 


 

07.10.2014

Einladung zur Informationsveranstaltung mögliche Verfüllung „Holderäcker“, Gemarkung Böhringen und „Behelfsausfahrt an der BAB 81“, Gemarkung Harthausen

 

Am Samstag, den 18.10.2014 findet eine Bürgerinformation zur möglichen Verfüllung im Gewann „Holderäcker“ auf Gemarkung Böhringen und zum möglichen Bau einer Autobahn-Behelfsausfahrt an der Gemarkungsgrenze Böhringen (Gemeinde Dietingen)/ Harthausen (Gemeinde Epfendorf) statt. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am TSV-Sportheim in Böhringen. Die Bürgermeister der beiden Gemeinden werden Sie ...

 

» weiterlesen

 


 

20.09.2014

Ein Projekt von Bürgern für Bürger unserer Gemeinde Epfendorf - der BürgerBus Epfendorf!!!

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, ich möchte Sie hiermit auf ein Zukunftsprojekt aufmerksam machen, welches auf Ihre Unterstützung baut, im Landkreis Rottweil ein Pilotprojekt ist und nur mit Ihrer Mithilfe umgesetzt werden kann. Um was geht es?! Die Gemeinde Epfendorf möchte einen ausschließlich innerörtlich verkehrenden Busverkehr auf den Weg ...

 

» weiterlesen

 


 

19.09.2014

Lebensmittelnahversorgung in Epfendorf gesichert!

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, es freut mich Ihnen mitteilen zu können, dass es auch weiterhin einen Lebensmittelmarkt in unserer schönen Gemeinde Epfendorf geben wird. In den letzten Monaten wurden viele Gespräche geführt mit der Zielsetzung, die Lebensmittelnahversorgung bei uns in der Gemeinde zu erhalten. Mit Erfolg. Dafür möchte ich mich bei ...

 

» weiterlesen

 


 

09.09.2014

Pilotprojekt im Landkreis Rottweil

 

Bürgermeister Peter Boch, Norbert Kofler vom Straßenverkehrsamt, Christoph Steilner vom Polizeipräsidium Tuttlingen, Bürgermeisterstellvertreter Uwe Mei, Gemeinderätin Stephanie Lutz und Marcus Lutz (von links) bei der Verkehrsschau Foto: Danner Die Verkehrsbehörde hat ihr Okay gegeben. Nun müssen noch die ehrenamtlichen Fahrer her, und es kann losgehen: Die Gemeinde will ein Pilotprojekt im Landkreis ...

 

» weiterlesen

 


 

08.09.2014

Raum für viele neue Ideen

 

Zimmermeister Phillip Grieshaber und seine Mitarbeiter wünschen beim Richtfest des Epfendorfer Rathauses von ganz oben alles Gute. Foto: Wagner "Stein und Mörtel bauen ein Haus, Geist und Liebe schmücken es aus", zitierte Bürgermeister Peter Boch eine alte Volksweisheit beim Richtfest des Rathauses am Montagabend.Er sei überzeugt davon, dass beides im nächsten Jahr in das Rathaus einziehen werde. ...

 

» weiterlesen

 


 

21.08.2014

Neue Parkplatzeinteilung an der Albblickhalle

 

Der Parkplatz an der Albblickhalle in Harthausen erfährt die Tage eine neue Parkplatzeinteilung.Durch diese Maßnahme soll zukünftig gewährleistet sein, dass ein geordnetes Parken der Fahrzeuge ermöglicht wird.

 

» weiterlesen

 


 

16.08.2014

Stellenausschreibungen August

 

Die Gemeinde Epfendorf sucht zur Verstärkung ihres Teams im Bauhof zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in (Vollzeit). Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen die Überwachung und Betreuung der technischen Anlagen der gemeindeeigenen Gebäude und Hallen in den Ortsteilen Harthausen und Trichtingen, die Ausführung kleinerer Reparaturen, die Pflege der Außenanlagen einschließlich des ...

 

» weiterlesen

 


 

12.08.2014

Bürgermeister Peter Boch: Die Zahlen sind falsch

 

In der sonntäglichen Lektüre hat’s Bürgermeister Peter Boch entdeckt: Sein Epfendorf gehöre zu den Pleite-Gemeinden. Die Pro-Kopf-Verschuldung liege bei über 14 000 Euro. "Da hat es mich fast auf den Hintern gesetzt", erzählt er. Und nicht nur er rieb sich beim Anblick der Infografik die Augen, die die höchst verschuldeten Gemeinden im ganzen Bundesgebiet auflistet. Auf Platz sieben: ...

 

» weiterlesen

 


 

11.08.2014

K 5500 zwischen Trichtingen und Leidringen wieder einseitig befahrbar

 

Die vom Starkregen unterspülte, und bislang für den Fahrzeugverkehr vollgesperrte Kreisstraße 5500, ist seit Montag, 11.08.2014 wieder einseitig für den PKW-Verkehr befahrbar. Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

08.08.2014

In Harthausen soll weitere Krippe mit zehn Plätzen entstehen

 

Seit dem 1. August vergangenen Jahres besteht ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz auch für unter Dreijährige. In Epfendorf ist bereits seit 2009 eine Krippengruppe mit zehn Plätzen im katholischen Pfarrer-Martin-Steim Kindergarten in Betrieb. Um weitere Plätze anbieten zu können, soll zusätzlich die Krippengruppe in Harthausen mit zehn weiteren Plätzen eröffnet werden. Um den künftigen ...

 

» weiterlesen

 


 

31.07.2014

Neue Außenanlage für die Albblickhalle fast fertiggestellt

 

Die Neugestaltung der Außenanlage vor der Albblickhalle nimmt Gestalt an. Im gleichen Zuge sollen nun auch noch eine Parkplatzeinteilung sowie das Aufstellen zusätzlicher Straßenlampen für die Parkplatzbeleuchtung erfolgen. Blick auf den Eingangsbereich

 

» weiterlesen

 


 

31.07.2014

Das Ende eines Traditionsgeschäfts?

 

Viel Kraft, Zeit und nicht zuletzt Geld haben Martin und Angelika Rees in der Vergangenheit in ihr Lebensmittelgeschäft gesteckt. Doch die Umsätze fielen immer mehr in den Keller. Nun ist für die beiden eine Grenze erreicht. Sie wollen den Laden nicht weiter betreiben.Seit 1856 können sich die Epfendorfer mit Waren aus dem örtlichen Einkaufsmarkt versorgen. 1998 übernahm Martin Rees den Laden von seinem Vater, zehn ...

 

» weiterlesen

 


 

30.07.2014

Neue Pflanzbeete im Wohngebiet Öschle angelegt

 

Die bisherige Bepflanzung der Pflanzbeete im Wohngebiet Öschle wurde neu überarbeitet. Gleichzeitig wurden auch die Verkehrsinseln im Bereich der Neckar-, Ecke Kapfstraße sowie im Kreuzungsbereich "Im Öschle" auf die Kreisstraße 5563 neu angelegt. Pflanzbeet entlang der Sophie-Scholl-Straße Verkehrsinsel auf der Kreisstraße 5563

 

» weiterlesen

 


 

29.07.2014

Kreisstraße 5563 zwischen Epfendorf und Harthausen wieder befahrbar

 

Die Kreisstraße 5563 zwischen Epfendorf und Harthausen ist seit dem 29.07.2014 wieder einseitig befahrbar. Die Straße ist jedoch nur für den PKW-Verkehr freigegeben. Alle weiteren Fahrzeuge müssen weiterhin über Altoberndorf nach Harthausen und Trichtingen fahren. Aufgrund der starken Regenfälle der vergangenen Tage musste jedoch die Kreisstraße K5500 zwischen Epfendorf-Trichtingen und Leidringen ...

 

» weiterlesen

 


 

21.07.2014

Kämmerer mit Note "sehr gut" verabschiedet

 

Groß war die Zahl der Gäste, die am Freitagabend in der Epfendorfer Turn- und Festhalle mit Reinhold Scheurenbrand einen Mann in den Ruhestand verabschiedeten, der 40 Jahre lang die Finanzen der Gemeinde Epfendorf zu aller Zufriedenheit verwaltet hatte. von links: BM Peter Boch und Kämmerer Herr Reinhold Scheurenbrand Bürgermeister Peter Boch leitete seine Laudatio mit einigen Sätzen aus dem Buch von ...

 

» weiterlesen

 


 

17.07.2014

Kreisstraße zwischen Epfendorf und Harthausen ab Oktober wieder halbseitig befahrbar

 

Der neue Gemeinderat in Epfendorf ist im Amt. Bei der konstituierenden Sitzung am Dienstagabend verpflichtete Bürgermeister Peter Boch die Frauen und Männer, die im Mai in dieses Gremium gewählt worden sind. Boch erinnerte an die großen Projekte, wie zum Beispiel die Wasserversorgung, das Gemeindeentwicklungsprogramm, das Gewerbegebiet Schroten, den Rathausneubau sowie den Ausbau der Infrastruktur, die der bisherige ...

 

» weiterlesen

 


 

25.06.2014

Neubau dient Erhalt des dörflichen Lebens

 

Von einem "wunderbaren Projekt" für die Gemeinde sprach Bürgermeister Peter Boch gestern, als mit dem traditionellen Spatenstich offiziell der Grundstein für ein modernes Wohnhaus in der Ortsmitte Epfendorfs gelegt wurde. Hier würde zusammen mit dem umgestalteten Rathaus eine "neue Mitte" entstehen, führte Boch weiter aus. Der Grundstein ist gelegt (von inks): Philipp Merz, Manfred Perniss und Roland ...

 

» weiterlesen

 


 

11.06.2014

Viele Flüchtlinge für kleine Gemeinde

 

Mit seinen knapp 3500 Einwohnern hat die Gemeinde Epfendorf eine recht hohe Zuweisung an Flüchtlingen erhalten. Das geht im Ort nicht ohne Probleme vonstatten.Bis zu 35 Asylsuchende waren in den vergangenen Monaten auf einmal in der Neckarstraße 11 untergebracht. Derzeit leben dort 25 Flüchtlinge. Es herrscht ein Kommen und Gehen. Die Nationalitäten reichen von Serben über Mazedonier über Menschen aus ...

 

» weiterlesen

 


 

26.05.2014

Ergebnisse zu den Kommunalwahlen vom 25.05.2014

 

Unter folgenden Links können Sie die Ergebnisse zur Kreistagswahl sowie zur Gemeinderatswahl für die Gemeinde Epfendorf einsehen: Hier geht es zu den Ergebnissen für die Kreistagswahl vom 25.05.2014 Hier geht es zu den Ergebnissen für die Gemeinderatswahl vom 25.05.2014 Wahlergebnisse Landkreis Rottweil

 

» weiterlesen

 


 

19.05.2014

Kommunalwahlen und Europawahl am 25.Mai 2014

 

Am Sonntag, den 25. Mai 2014 findet in die Europawahl verbunden mit den Kommunalwahlen (Wahl des Kreistags und des Gemeinderats) statt. Unsere Wahlräume sind durchgehend von 8.00 – 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass sich das Wahllokal für den Wahlbezirk Epfendorf in der Gemeindehalle, Schulstraße 10, in Epfendorf befindet. Im Wahlbezirk Trichtingen wird anlässlich der Europawahl ...

 

» weiterlesen

 


 

09.05.2014

Abbrucharbeiten am Rathaus in Epfendorf haben begonnen

 

Quelle: Schwarzwälder-Bote Morgens weinte der Himmel noch, aber als der Bagger zum erstem Mal die Schaufel am Epfendorfer Rathaus ansetzte, lachte die Sonne. Das Gebäude wird nun abgerissen.Viele Jahrzehnte hat das Epfendorfer Rathausgebäude in der Ortsmitte gute Dienste geleistet und war für die Belange der Bürger da. Aber der Zahn der Zeit machte auch vor diesem Gebäude nicht halt. ...

 

» weiterlesen

 


 

02.05.2014

Dank an alle Maibaumaufsteller

 

Herzlichen Dank fur das Gestalten und Aufstellen der Maibäume in unseren Ortsteilen! Es ist für Bürger, Besucher und Durchfahrende immer ein schöner Anblick, wenn mitten im Dorf ein Maibaum steht. Den Feuerwehren, Vereinen sowie Jahrgängern sagen wir auf diesem Wege ganz herzlichen Dank für die Ausführung von diesem schönen Brauch. Ihr Peter Boch Bürgermeister

 

» weiterlesen

 


 

28.04.2014

Schlichemwanderweg ist eröffnet

 

Bild Quelle: Schwarzwälder-Bote "Verbindendes Element" ist eröffnet Seit gestern ist es so weit: der Schlichemwanderweg mit 33 Kilometern Länge ist eröffnet. Viele Wanderer waren aus Richtung Epfendorf und Tieringen zu diesem Ereignis nach Schömberg gekommen. Landrat Günther-Martin Pauli und der Vorsitzende des Gemeindeverwaltungsverbands Oberes Schlichemtal, Schömbergs Bürgermeister ...

 

» weiterlesen

 


 

24.04.2014

Schlichemwanderweg wird am 27.April im Rahmen eines Festaktes eingeweiht

 

Am Sonntag, 27. April 2014 ist es soweit: Der neue Schlichemwanderweg wird offiziell seiner Bestimmung übergeben. Hierzu findet ein Festakt um 11.30 Uhr beim Gasthaus Zur Ölmühle am Schömberger Stausee mit musikalischer Unterhaltung und Bewirtung statt. Die Bürgerschaft ist recht herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen. Wanderfreunde haben am Sonntagmorgen um 08.00 Uhr die Möglichkeit ...

 

» weiterlesen

 


 

22.04.2014

Namentliche Bekanntmachung der beim Rathausumbau Epfendorf beauftragten Unternehmen

 

Liste der mit den auszuführenden Arbeiten beim Rathausumbau beauftragten Unternehmen sowie damit verbundene Ausschreibungsergebnisse

 

» weiterlesen

 


 

18.04.2014

Fröhliche Ostern

 

Die ganze Welt, Herr Jesus Christ, zur Osterzeit jetzt fröhlich ist. Jetzt grünet, was nur grünen kann, die Bäum zu blühen fangen an. So singen jetzt die Vögel all. Jetzt singt und klingt die Nachtigall. Der Sonnenschein jetzt kommt herein und gibt der Welt ein neuen Schein. Die ganze Welt, Herr Jesus Christ, zur Osterzeit jetzt fröhlich ist. (Friedrich von Spee 1591-1635) Liebe ...

 

» weiterlesen

 


 

04.04.2014

Gemeindeverwaltung Epfendorf nun an neuem Standort

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, der Umzug der Gemeineverwaltung Epfendorf in die Grundschule in Epfendorf ist vollzogen. Unsere neue Anschrift lautet: Gemeindeverwaltung Epfendorf Schulstraße 12 78736 Epfendorf Wie bereits in unserem Amtsblatt erwähnt, haben sich unsere Öffnungszeiten sowie unsere telefonische Erreichbarkeit nicht verändert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen wie ...

 

» weiterlesen

 


 

21.03.2014

Information zum Umzug der Gemeindeverwaltung Epfendorf in das Schulzentrum

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, der geplante Rathausumbau steht kurz bevor. Bereits in der letzten Woche wurden die Container angeliefert, welche während der Bauzeit des neuen Rathauses unter anderem als Bürgerbüro dienen werden. In der Woche vom 24.03.-28.03.2014 beginnen die Umzugsarbeiten in die Schule. Die postalische Anschrift für das Rathaus ...

 

» weiterlesen

 


 

13.02.2014

Trichtingen wird von Schwerlastverkehr überrollt

 

Zeitungsartikel aus dem Schwarzwälder-Boten vom 13.02.2014 Der Unmut im 950-Seelen-Ort Trichtingen ist mindestens so groß wie die Laster-Schlange, die Tag für Tag durch den Epfendorfer Teilort donnert. Vieles hat mit Stuttgart 21 zu tun. Aber nicht nur. Die Einwohner indes sprechen angesichts der Belästigungen schon von Demos und Straßenblockaden. Erst die Bauarbeiten entlang der Bundesstraße 14, ...

 

» weiterlesen

 


 

10.02.2014

Information zum Umgang mit dem Schwerlastverkehr in unserer Gemeinde Epfendorf

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde der Gemeinde Epfendorf, soeben hatte ich mit dem Schwarzwälder-Boten ein Pressegespräch zum Umgang mit dem Schwerlastverkehr in unserer Gemeinde Epfendorf. Eine separate Autobahnausfahrt für den Schwerlastverkehr auf der A81 sowie die Einrichtung eines Entschädigungsfonds zur Geltendmachung von etwaigen Schadensersatzansprüchen waren unter anderem meine ...

 

» weiterlesen

 


 

05.02.2014

Feldlerchen werden umgesiedelt

 

Das neue Gewerbegebiet "Schroten" stand im Mittelpunkt der Sitzung des Epfendorfer Gemeinderates. Sandra Graf und Bernd Ohnmacht von "ITON" (Ingenieurteam Oberer Neckar) aus Sulz stellten dabei einen Entwurf vor, wie das neue Gewerbegebiet direkt an der Autobahn bei Trichtingen aussehen könnte. Da Probebohrungen im Herbst vergangenen Jahres bereits ergeben hatten, dass die Bodenbeschaffenheit eine Versickerung des ...

 

» weiterlesen

 


 

30.01.2014

Grußwort zum Narrentreffen 2014 in Epfendorf

 

Die fünfte Jahreszeit ist eingeläutet und sämtliche Närrinnen und Narren stehen parat. So bringt die Fasnet 2014 für die Gemeinde Epfendorf doch eine Besonderheit mit sich. Mit dem 26. Ringtreffen des Narrenrings Oberer Neckar, steht der Gemeinde Epfendorf eine wahrlich närrische Zeit ins Haus. Sich dem Brauchtum verschrieben, wird unsere Narrenzunft Epfendorf dieses Großereignis gebührend ...

 

» weiterlesen

 


 

09.01.2014

unsere Homepage wird überarbeitet

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, liebe Gäste, unsere Homepage wird momentan überarbeitet. Sollten aus diesem Grund einzelne Bereiche zeitweise nicht nutzbar sein, so bitten wir dies bereits im Vorfeld zu entschuldigen. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden neue Features auf Sie warten. Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

20.12.2013

Fröhliche Weihnachten

 

Weihnachten steht vor der Tür, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, und Sie alle freuen sich jetzt wohl auf die ruhige Zeit zwischen den Jahren und die Feier im Familien- oder Freundeskreis. Weihnachten ist ein Fest, das hier von fast allen Menschen begangen wird, ganz gleich, wo sie herkommen, ganz gleich, ob sie einer oder welcher Religion sie anhängen. Denn Weihnachten hat als Fest der Besinnlichkeit und des Schenkens, ...

 

» weiterlesen

 


 

18.12.2013

Turn- und Festhalle Epfendorf geschlossen

 

Aufgrund Ad hoc notwendig gewordener Arbeiten an der Wasserleitung bei der Schule in Epfendorf, kann die Turn- und Festhalle ab Donnerstag, 19.12.2013 nicht mehr benutzt werden. Die Halle ist ab dem 07.01.2014 wieder geöffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ihre Gemeindeverwaltung

 

» weiterlesen

 


 

05.12.2013

Einnahmen aus Gewerbesteuer sind top

 

Mit einem erfreulichen Ergebnis schließt Epfendorf sein Haushaltsjahr 2012 ab. Kämmerer Rein­hold Scheu­ren­brand konnte dem Gemeinderat eine Zuführungsrate von einer knappen Million Euro präsentieren. Viermal soviel wie im Planansatz vorgesehen."Das ist für Epfendorf ein sehr gutes Ergebnis", sagte Scheurenbrand. Die wieder erstarkte Konjunktur ist verantwortlich für die Mehreinnahmen in der ...

 

» weiterlesen

 


 

29.11.2013

Wir suchen einen neuen Schulnamen für unsere Grundschule. Machen Sie mit.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, im letzten Jahr musste aufgrund einer zu geringen Schülerzahl der Entschluss gefasst werden unsere Hauptschule mit Werkrealschule zu schließen. Seitdem haben wir nur noch eine Grundschule in Epfendorf mit einer Außenstelle im Teilort Trichtingen. Im kommenden Schuljahr 2014/2015 möchte die Gemeinde Epfendorf unser ...

 

» weiterlesen

 


 

04.11.2013

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im November zur Zahlung fällig: 15.11.2013 4. Rate Grundsteuer 2013 15.11.2013 4. Rate Gewerbesteuer 2013 Den Abgabepflichtigen, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag erstmals im SEPA-Format unter Angabe der • Mandatsreferenznummer (das bisherige Buchungszeichen) und • unserer Gläubiger-Identifikationsnummer eingezogen. Die Lastschriften werden zu ...

 

» weiterlesen

 


 

25.10.2013

Einrichtung einer Nahwärmeversorgung

 

Hier geht es zum --> Erhebungsbogen der Nahwärme Epfendorf. Hausanschlusskosten Wärme - Preisübersicht Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, wie Sie vielleicht aus der Presse entnommen haben, beabsichtigt die Gemeinde Epfendorf auf Initiative von Herrn Johannes Sauter, Gemeindeverwaltung und Gemeinderat bei entsprechendem Interesse Ihrerseits das Thema ...

 

» weiterlesen

 


 

09.10.2013

Bürgerinformation zur Umstellung des Lastschrifteinzugs vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA Basislastschriftverfahren

 

 Europaweit sind im Zuge der Schaffung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (SEPA – Single Euro Payments Area) die Zahlungsverkehrsinstrumente (Überweisungen, Lastschriften) anzugleichen. Die Gemeinde Epfendorf hat in der Zeit vom 03. bis 06. Oktober auf das europaweite einheitliche SEPA-Basislastschriftverfahren umgestellt, dieses Verfahren ersetzt das bisher bekannte Einzugsermächtigungsverfahren. Im ...

 

» weiterlesen

 


 

20.09.2013

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im September/ Oktober zur Zahlung fällig: 30.09.2013 3. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2013 01.10.2013 Grundstückspacht 2013 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, ...

 

» weiterlesen

 


 

02.09.2013

Traditions-Bäckerei Stickel in Epfendorf ist Unternehmen des Monats August 2013

 

Hier wird großer Wert auf Qualität gelegt und echtes Handwerk gelebt: Die Bäckerei Stickel in Epfendorf ist ein Familienunternehmen mit langer Tradition und seit 150 Jahren versorgt sie Epfendorf und die umliegenden Gemeinden tagtäglich mit frischen Backwaren. Darauf wurde auch die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg aufmerksam. Die unabhängige Jury wählte die Bäckerei zum ...

 

» weiterlesen

 


 

26.07.2013

Spendenkonto nach Großbrand in Harthausen eingerichtet

 

Nach dem verherrenden Großbrand auf dem Bechle-Hof in Harthausen, wurde zur Unterstützung der Familie Bechle ein Spendenkonto eingerichtet. Die Daten zum Spendenkonto lauten: Spendenkonto Hubert Bechle Kontonummer: 86083007 Bankleitzahl: 64290120 Kreditinstitut: Volksbank Rottweil

 

» weiterlesen

 


 

11.07.2013

Entwicklung Ländlicher Raum - Ausschreibung Jahresprogramm 2014

 

 Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) Bekanntmachung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über die Ausschreibung des Jahresprogramms 2014 vom 12. Juli 2013 Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz schreibt hiermit das Jahresprogramm 2014 zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) aus. Grundlage ist die Verwaltungsvorschrift zum Entwicklungsprogramm ...

 

» weiterlesen

 


 

03.07.2013

Übersicht des Zeitplans zum Ganztagesschulbetrieb in Epfendorf

 

Liebe Eltern, auf vielfachen Wunsch nach unseren beiden Infoabenden zum geplanten Ganztagesschulbetrieb ab dem Schuljahr 2014/2015, stellen wir den vorgestellten Zeitplan nun online. Bei Rückfragen stehen Ihnen die Ansprechpartner der Gemeindeverwaltung und der Schulen sehr gerne zur Verfügung. Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag ab 7.30 Uhr Betreuung oder ...

 

» weiterlesen

 


 

28.06.2013

Vormittags Schule, später Betreuung

 

Epfendorf. Die geplante Errichtung einer Ganztagesschule in Epfendorf nimmt Formen an. Die endgültige Beschlussfassung hierzu sowie ein eventueller Antrag beim staatlichen Schulamt in Freiburg sollen im Herbst erfolgen.Nachdem der Gemeinderat im Januar der Ausarbeitung eines Entwurfs zum Ganztagsschulbetrieb zugestimmt hatte (wir berichteten), stellte Barbara Neuwirth, Rektorin der Grund- und Hauptschule Epfendorf, dem Gremium ...

 

» weiterlesen

 


 

28.06.2013

Bei Nahwärme wird nicht jedem warm

 

Soll die Kommune in Zukunft das Thema Nahwärmekonzeption weiter verfolgen und wenn ja, auf welche Weise? An dieser Frage schieden sich in der Gemeinderatssitzung die Geister. Bereits Ende 2011 sorgte das Thema für eine Diskussion, als Klaus-Dieter Müller vom Planungsbüro "Zelsius" dem Gremium ein Konzept vorstellte, wie eine Nahwärmeanlage in der Gemeinde aussehen könnte (wir berichteten). Kürzlich ...

 

» weiterlesen

 


 

25.06.2013

Kfz-Werkstatt zieht ins Gewerbegebiet

 

Seit fünf Jahren ist Kfz-Meister Peter Gehring selbstständig. Der Inhaber von "Quad-Kfz-Technik" in Epfendorf wird seine Werkstatt in der Bösinger Straße voraussichtlich ab Herbst dieses Jahres ins Gewerbegebiet "Sandbühl" verlegen. Der Spatenstich für die Errichtung der Werkstatt- und Bürogebäude erfolgte gestern auf dem etwa 4800 Quadratmeter großen Gelände. Mit anwesend waren ...

 

» weiterlesen

 


 

20.06.2013

Heute so wichtig wie vor 125 Jahren

 

Epfendorf. Der Leitspruch der Floriansjünger "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr" zog sich wie ein roter Faden durch den Festakt zum 125-jährigen Bestehen der Feuerwehr Epfendorf, die zusammen mit der Feuerwehrabteilung Trichtingen dieses Jubiläum feierte. Der Epfendorfer Kommandant Alexander Heim konnte in der Gemeindehalle viel Prominenz aus Feuerwehr und Politik begrüßen. Er lobte bei seiner Rede ...

 

» weiterlesen

 


 

19.06.2013

Hat Schule Zukunft?

 

Ja – unsere Grundschulen haben Zukunft!!! Einführung des Ganztagsschulbetriebs an der Grundschule Epfendorf mit Grundschule Trichtingen ELTERNINFORMATION Die Grundschule Epfendorf ist derzeit zusammen mit der Grundschule Trichtingen und dem Schulträger, die Gemeinde Epfendorf, an der Erarbeitung einer Konzeption zur Einführung eines Ganztagsschulbetriebes an der Grundschule Epfendorf ab dem Schuljahr ...

 

» weiterlesen

 


 

19.06.2013

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Juni/Juli zur Zahlung fällig: 30.06.2013 2. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2013 01.07.2013 Grundsteuer 2013/Jahreszahler Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, ...

 

» weiterlesen

 


 

21.05.2013

Grünes Licht für "Schroten"

 

Regierungspräsidium bewilligt Flächentausch / Spatenstich im Spätsommer 2014 erwartet Gute Nachrichten für die Gemeinde: Das Regierungspräsidium Freiburg hat der Erschließung des geplanten Gewerbegebiets »Schroten« seine Zustimmung erteilt. Bürgermeister Peter Boch freute sich, in der jüngsten Gemeinderatssitzung am Dienstag verkünden zu können, dass vonseiten der ...

 

» weiterlesen

 


 

30.04.2013

Sperrung B 14

 

Bauarbeiten an der B 14 zwischen Villingendorf- Epfendorf Auf der B 14 zwischen Villingendorf und Epfendorf werden nach einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg, Aussenstelle Donaueschingen zahlreiche Brücken und Stützwände saniert. Die Bauarbeiten sollen bereits am kommenden Montag, 6. Mai beginnen. Der Verkehr wird nur halbseitig über die Baustelle geführt, d.h. es wird eine ...

 

» weiterlesen

 


 

24.04.2013

Vollständige Sperrung - Sanierung Neckarbrücke in Epfendorf

 

Durch den Einbau der Asphaltfahrbahn auf der Neckarbrücke bedingt, muß die Neckarstraße in Epfendorf zwischen der Bundesstraße und dem Wohn- und Gewerbegebiet „Im Öschle“ voll gesperrt werden. Lediglich der Fußgängerverkehr ist über die Brücke möglich. Durch die Hangrutschung Richtung Altoberndorf/Harthausen und die Gefahr eines Geländebruchs bedingt, bleibt auch ...

 

» weiterlesen

 


 

23.04.2013

Vollständige Sperrung der Neckarbrücke wegen Bauarbeiten

 

 Um auf der Neckarbrücke in Epfendorf die Asphaltdeckschicht einbauen zu können, ist es erforderlich am Sonntag, den 5. Mai 2013 (nicht am Donnerstag den 2. Mai 2013) die Brücke für Fahrzeuge den ganzen Tag zu sperren. Da es für die Arbeiten keine Niederschläge geben darf, ist es möglich, dass sich die Arbeiten auf die darauffolgenden Tage verschieben. Durch die Hangrutschung Richtung Harthausen ...

 

» weiterlesen

 


 

16.04.2013

"Wir-Gefühl" unter Unternehmern gefestigt

 

Christa Balser und Gottfried Grundler vom Wirtschaftsrat Frickingen stellen ihr Konzept in Epfendorf vor. Bürgermeister Peter Boch (Bildmitte) bedankt sich für ihr Kommen. Foto: WagnerFoto: Schwarzwälder-Bote Epfendorf. Bereits im Wahlkampf 2011 war die Vernetzung der Epfendorfer Gewerbetreibenden ein wichtiges Anliegen von Bürgermeister Peter Boch. Im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzepts wurde deshalb ein "Runder ...

 

» weiterlesen

 


 

11.04.2013

Zu viel Regenwasser ist der Grund des Übels

 

von Marcella Danner Epfendorf. "Am Fackelberg" in Trichtingen löst sich die Asphaltschicht ab. Grund sind die enormen Wassermassen, die bei starken Regenfällen relativ ungebremst die Straße hinabstürzen. Der Gemeinderat hat nun beschlossen, dieses Wasser in geregelte Bahnen zu lenken. Er beauftragte in seiner jüngsten Sitzung das Ingenieurbüro iTON aus Sulz mit der Ausschreibung für eine ...

 

» weiterlesen

 


 

11.04.2013

Ein ganzes Füllhorn an Vorschlägen

 

 Von Marcella Danner Epfendorf. Knapp ein Jahr ist vergangen, seit die Bürgerversammlung zum Thema Gemeinde-Entwicklungs-Konzept in Epfendorf stattfand. Nun halten die Gemeinderäte das erste gedruckte Werk in der Hand. Für Bürgermeister Peter Boch ist so ein Gesamtkonzept die Voraussetzung, um künftig bei Zuschussprogrammen, wie Leader, zum Zuge zu kommen. Johann Senner und Tina Hekeler vom ...

 

» weiterlesen

 


 

09.04.2013

Land bezuschusst drei Projekte

 

Gute Nachrichten für die Gemeinde Epfendorf: Die im Rahmen des ELR-Förderprogramms beantragten Zuschüsse für drei größere Baumaßnahmen werden alle gewährt. Dies teilte die bildungs- und verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Landtag, Sandra Boser, vergangene Woche mit. Damit fließen knapp 150 000 Euro in die Gemeinde, so dass alle drei Baugesuche – ...

 

» weiterlesen

 


 

03.04.2013

Vollsperrung der Kreisstraße 5563 Epfendorf – Altoberndorf

 

Aufgrund einer Hangrutschung zwischen Epfendorf und Altoberndorf im Zuge der K 5563 muss die Straße vollständig gesperrt werden. Vor Kurzem zeichnete sich ab, dass es sich bei den sichtbaren oberflächlichen Fahrbahnrissen nicht um Fahrbahnschäden im üblich­en Sinne handelt. Bei den weiteren Untersuchungen und Begehungen durch das Straßenbauamt stellte sich heraus, dass eine Rutschzunge größeren ...

 

» weiterlesen

 


 

03.04.2013

Startschuss für Projekte im Landkreis Rottweil

 

Sandra Boser (GRÜNE) begrüßt Startschuss für Projekte im Landkreis Rottweil Grün-Rot stärkt den Ländlichen Raum – knapp 2 Millionen Euro Förderung „Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fördert das Land nachhaltige Projekte im Landkreis Rottweil mit insgesamt 1.959.130 Euro und trägt damit zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen im ...

 

» weiterlesen

 


 

02.04.2013

Gemeindeentwicklung Epfendorf

 

Lesen Sie hier die - das Protokoll der 2. Bürgerwerkstatt am 07.11.2012 der gemeindeübergreifenden Arbeitsgruppen „Gewerbe“ und „Landschaft, Naherholung, Tourismus“ - das Protokoll der 2. Bürgerwerkstatt am 14.11.2012 in Talhausen - das Protokoll der 2. Bürgerwerkstatt am 22.11.2012 in Harthausen - das Protokoll des Dorfspaziergangs (2. Bürgerwerkstatt) am 24.11.2012 in Epfendorf - das ...

 

» weiterlesen

 


 

25.03.2013

Die guten Nachrichten aus der Landeshauptstadt

 

 Oberndorf/Epfendorf/Fluorn-Winzeln. Drei hoch erfreute Bürgermeister vernahmen gestern die frohe Kunde aus Stuttgart. Insgesamt sind es 1,5 Millionen Euro an Fördermitteln, die das Ministerium bewilligt hat. Alle drei Kommunen hatten Aufstockungsanträge im Rahmen des Stadt-Erneuerungs-Programms gestellt. Für Oberndorf bedeutet die Zuwendung, dass das Sanierungsgebiet "Östliche Oberstadt" weiter voran ...

 

» weiterlesen

 


 

15.03.2013

Ehrung von herausragenden Leistungen 2012

 

Auch für das Jahr 2012 wollen wir erfolgreiche Einwohnerinnen und Einwohner aus der Gesamtgemeinde Epfendorf für herausragende Leistungen in sportlichen, musikalischen sowie anderen Bereichen ehren. Im sportlichen Bereich werden alle Gau- und Kreismeister, die 2. Gaumeister, die 1., 2. und 3. Bezirksmeister sowie jene Sportlerinnen und Sportler, welche auf Landes- oder Bundesebene vordere Plätze erreicht haben, geehrt. Die ...

 

» weiterlesen

 


 

05.03.2013

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im März zur Zahlung fällig: 21.03.2013 Endabrechnung Wasserzins- und Abwassergebühren 2012 31.03.2013 1. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2013 In den Abschlagszahlungen 2013 ist bereits die Erhöhung der Abwassergebühren ab 01.01.2013 enthalten. Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am ...

 

» weiterlesen

 


 

04.03.2013

Zweiter Bauabschnitt an der Brücke

 

Seit Montag, den 04. März 2013 werden die Sanierungsarbeiten an der großen Brücke über die Bahn un den Neckar in Epfendorf fortgeführt. Der Landkreis hat im vergangenen Sommer die Sanierungsarbeiten veranlasst. Hierbei wurden die Bauwerksentwässerung und auf der linken Fahrbahnseite die Beläge und Abdichtungen erneuert. Während der Wintermonate wurden die Arbeiten planmäßig eingestellt. Nun ...

 

» weiterlesen

 


 

22.02.2013

Gutachten zum geplanten Gewerbegebiet in Trichtingen soll Behörden überzeugen

 

Westlich der BAB 81 gelegen soll das neue Gewerbegebiet "Schroten" entstehen Epfendorf - Der Gemeinderat wird sich weiterhin für die Erschließung eines neuen Gewerbegebiets auf dem Wunschgelände "Schroten" in Trichtingen stark machen. Bereits im Mai vergangenen Jahres war der Beschluss gefasst worden, die seit Jahren brachliegenden Flächen der bestehenden Gewerbegebiete "Gigeläcker" (Harthausen) und "Bol" ...

 

» weiterlesen

 


 

13.02.2013

Kabelschaden an der Straßenbeleuchtung im Bereich Öschle/Pfannenstiel behoben

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, der Kalbelschaden an der Straßenbeleuchtung im Bereich Öschle/Pfannenstiel, konnte über die Fasnet behoben werden. Für Ihr entgegengebrachtes Verständnis bedanke ich mich recht herzlich. Ihr Peter Boch Bürgermeister

 

» weiterlesen

 


 

04.02.2013

Lage und Objekt überzeugen Gemeinderat

 

Einstimmig beschloss der Gemeinderat bei seiner Sitzung am Dienstag die Realisierung des Projekts "Altersgerechtes Wohnen in Epfendorf". In Zusammenarbeit mit der Firma Merz Immobilien in Rottweil wird die Gemeinde in den nächsten Monaten an der praktischen Umsetzung des Entwurfs arbeiten. Bei dem Projekt, das am Dienstagabend von Geschäftsführer Bernhard Merz vorgestellt wurde, handelt es sich um ein ...

 

» weiterlesen

 


 

02.02.2013

Hochwasserwarnung für den Neckar zurückgenommen

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, die Pegelstände des Neckars haben wieder ihren normalen Wasserstand erreicht. Eine Hochwasserwarnung besteht nicht mehr. Die Zufahrtsstraße "Butschhofweg" zu unserem Sportheim, ist wieder freigegeben. Peter Boch Bürgermeister Die nachfolgende Meldung ist alt und dient lediglich zu Ihrer Information. Aufgrund ...

 

» weiterlesen

 


 

31.01.2013

Kommt bald die Ganztagesschule?

 

Nach dem Beschluss des Gemeinderats am Dienstagabend wird die Epfendorfer Verwaltung einen Entwurf zur Einrichtung einer Ganztagesschule erarbeiten. Nachdem die Hauptschule im Ort vergangenes Jahr aufgrund zu geringer Schüleranmeldungen schließen musste, hatte die Gemeinde beschlossen, sich in punkto Schulpolitik neu zu positionieren. Im Herbst vergangenen Jahrs wurde in diesem Zusammenhang eine Umfrage in Schulen und ...

 

» weiterlesen

 


 

28.01.2013

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Februarzur Zahlung fällig: 14.02.2013 Hundesteuer 2013 15.02.2013 1. Rate Grundsteuer 2013 15.02.2013 1. Rate Gewerbesteuer 2013 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am ...

 

» weiterlesen

 


 

22.01.2013

Landesfamilienpass – Gutscheinkarten für das Jahr 2013 jetzt eingetroffen!

 

Die Gutscheinkarten für das Jahr 2013 sind eingetroffen und können ab sofort auf dem Rathaus Epfendorf, Bürgerbüro oder auf den OrtsverwaltungenHarthausen und Trichtingenabgeholt werden. Sofern bereits ein Landesfamilienpass ausgestellt wurde, sollte dieser möglichst bei Abholung der Gutscheine vorgelegt werden. Eine erneute Antragsstellung ist nicht notwendig. Änderungen können jederzeit eingetragen ...

 

» weiterlesen

 


 

07.01.2013

Epfendorf radelt für einen guten Zweck

 

EnBW-Kilometergeldaktion zugunsten dem örtlichen Spielplatz Epfendorf. Die Unterstützung von karitativen Einrichtungen ist für Vertreter von Städten und Gemeinden aus ganz Baden-Württemberg zusätzliche Motivation gewesen, bei der Tour de Ländle mit zu radeln, die in diesem Jahr bereits zum 25. Mal stattfand. Die EnBW – neben dem SWR4 Mitveranstalter von Deutschlands größter Freizeitradtour ...

 

» weiterlesen

 


 

21.12.2012

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2013

 

Aller Augen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sind bereits auf die kommenden Feiertage gerichtet, auf das Fest im Familien- oder Freundeskreis, auf ein paar Tage Entspannung und Besinnlichkeit. Die Hektik der Vorweihnachtszeit hat sich gelegt, und wir haben wieder ein Ohr für die alten und eigentlich ganz aktuellen Botschaften dieses Festes. Auch fragen wir uns in dieser Zeit zwischen den Jahren, was das alte Jahr ...

 

» weiterlesen

 


 

04.12.2012

Obst- und Gemüsehändler auf dem Wochenmarkt Trichtingen

 

Ab 6. Dezember 2012 erweitert ein Obst- und Gemüsehändler das Angebot beim Trichtinger Wochenmarkt. Es handelt sich um die Gärtnerei Brobeil aus Geislingen, die dort eigene Gewächshäuser unterhält. Sie bietet uns eine reichliche Auswahl an Obst und Gemüse an. Die Marktbetreiber freuen Sich auf Ihren Besuch!

 

» weiterlesen

 


 

19.11.2012

Erster Neubürgerempfang in Epfendorf

 

Mit einem Neubürger-Empfang hieß die Gemeinde Epfendorf die im Verlauf des Jahres neu hinzugezogenen Bürger in der Gemeindehalle willkommen. Der Empfang fand erstmals statt. 28 der bisher 125 in diesem Jahr hinzugezogenen Bürger nahmen die Einladung an. Neben etlichen Gemeinderäten und Vertretern der Gemeindeverwaltung standen auch viele Vereinsvertreter bereit, um in Gesprächen auf die Neubürger ...

 

» weiterlesen

 


 

06.11.2012

Gemeindeentwicklung Epfendorf

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, unser Gemeindeentwicklungskonzept ist in vollem Gange. Neben einem „Runden Tisch“ für die Gesamtgemeinde welcher die Themenfelder Naherholung und Tourismus sowie alles rund ums Gewerbe abgefragt hat, fanden zwischenzeitlich auch die ersten Veranstaltungen auf den Teilort bezogen in Epfendorf und Talhausen statt. Es ...

 

» weiterlesen

 


 

05.11.2012

Sportlerehrung 2011

 

Im Rahmen des Herbstfestes des Musikvereins fand am Sonntag, den 04. November 2012 die Sportlerehrung durch Bürgermeister Peter Boch und Bürgermeisterstellvertreter Uwe Mei statt. Die Jugendkapelle „Music for Life“ umrahmte die Ehrung musikalisch. In seiner Rede betonte Bürgermeister Boch, dass es eindrucksvoll sei, auf welch hohen Level die sportlichen und musikalischen Leistungen erbracht wurden. Nicht ...

 

» weiterlesen

 


 

02.11.2012

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im November zur Zahlung fällig: 15.11.2012 4. Rate Grundsteuer 2012 15.11.2012 4. Rate Gewerbesteuer 2012 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, bitten wir um pünktliche ...

 

» weiterlesen

 


 

05.10.2012

Praktikum

 

Im Rahmen ihres Studiengangs Public Management, absolvierte Frau Regierungsinspektoranwärterin Fabienne Diechle, in der Zeit vom 16. Juli bis zum 05. Oktober 2012, ein Praktikum bei der Gemeinde Epfendorf. Die Gemeindeverwaltung wünscht Frau Fabienne Diechle für ihren weiteren beruflichen Lebensweg alles Gute und erinnert sich gerne an die gute und konstruktive Zusammenarbeit zurück. Peter Boch Bürgermeister

 

» weiterlesen

 


 

17.09.2012

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im September/ Oktober zur Zahlung fällig: 30.09.2012 3. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2012 01.10.2012 Grundstückspacht 2012 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren ...

 

» weiterlesen

 


 

07.09.2012

Eröffnung Wochenmarkt in Trichtingen

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Epfendorf, Harthausen, Talhausen und Trichtingen, die Nahversorgung im ländlichen Raum stellt die Kommunen kontinuierlich vor immer schwierigere Aufgaben wenn es um deren Erhalt und Bestand geht. Es ist selten der Fall, dass die Nahversorgung noch ergänzt oder sogar ausgebaut wird. Aus diesem Grund freut es mich Sie recht herzlich zur Eröffnung unseres ersten und in Zukunft ...

 

» weiterlesen

 


 

06.09.2012

Gemeindeentwicklung Epfendorf

 

Einladung zu den 1. Bürgerwerkstätten für die einzelnen Teilorte Talhausen, Epfendorf, Harthausen und Trichtingen Im Mai ist mit der sehr gut besuchten Bürgerversammlung der Startschuss für die Gemeindeentwicklungsplanung gefallen. Nachdem Stärken und Schwächen für alle Ortsteile und die Gesamtgemeinde zusammengetragen wurden, geht es nun in der ersten Runde der Bürgerwerkstätten um die ...

 

» weiterlesen

 


 

31.08.2012

Fido: Bankdetektive

 

Im Tresor warten Goldtaler aus Schokolade "Bankräubern auf der Spur" – unter diesem Motto beteiligten sich 21 Kinder beim Kinderferienprogramm "Fido" in den Räumen der Volksbank. Fachkundige Unterstützung erhielten die kleinen Detektive hierbei von Dieter Haist, der bei der Oberndorfer Polizei als Jugendsachbearbeiter tätig ist. Die 21 Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, wobei die eine Gruppe ...

 

» weiterlesen

 


 

29.08.2012

Suche nach dem Schatz

 

Den Auftakt des diesjährigen Kinderferienprogramms "Fido" bildete eine Schatzsuche mit anschließendem Instrumentenbau im Trichtinger Musikerheim veranstaltet vom Musikverein Trichtingen. An insgesamt fünf Stationen waren Buchstaben versteckt, die die Kinder entdecken mussten und die zusammen das Lösungswort Musik ergaben. Anschließend ging es zum Musikerheim, um dort sogenannte "Regenmacher" zu basteln, ein ...

 

» weiterlesen

 


 

22.08.2012

Fido 2012

 

Hallo Leute. Letztes Jahr war ja schon so eine Bruthitze vor FIDO. Aber dieses Jahr ist es ja noch viel ärger. Da traut man sich ja fast nicht, etwas zu sagen – sonst hat man nämlich gleich den Sonnenbrand auf der Zunge. Und wenn man sich eine Limo einschenken will, ist das Glas danach pfuuztrocken, weil alles verdunstet, bevor es im Glas ankommt. Und Eis kann man gar nicht schlecken sondern nur noch trinken – ...

 

» weiterlesen

 


 

21.08.2012

 

Artur Fischer Erfinderpreis Baden-Württemberg 2013 für private Erfinderinnen und ErfinderAusschreibung 21.08.2012 Das Regierungspräsidium Stuttgart informiert:Um was geht es?Neue Ideen und technische Innovationen sind für unser rohstoffarmes Land immens wichtige Ressourcen, denn sie schaffen Arbeitsplätze und sichern unseren Wohlstand. Trotz ihrer großen Bedeutung für Wirtschaft und ...

 

» weiterlesen

 


 

02.08.2012

Was lockt die Radfahrer in den Ort?

 

Von Hans-Dieter Wagner Nach einer sehr gut besuchten Bürgerversammlung im Mai in der Harthauser Albblickhalle, fand nun die erste Bürgerwerkstatt im Epfendorfer "Remi" statt. An zwei "Runden Tischen" setzten sich etwa 50 Bürger aus allen Ortsteilen Epfendorfs mit den Themen "Gewerbe" sowie "Naherholung, Landschaft und Tourismus" auseinander. Regine Guglielmo von Planstatt Senner betreute die Arbeitsgruppe Gewerbe, in ...

 

» weiterlesen

 


 

30.07.2012

Sanierung der Neckarbrücke

 

In Epfendorf steht die Sanierung der großen Neckarbrücke an, einer Sechs-Feld-Spannbetonbrücke mit 118 Metern Länge und zehn Metern Breite. Die Brücke wurde vom Landkreis 1981 gebaut und kostete damals 2,72 Millionen DM. Wie Gerold Günzer, Amtsleiter beim Straßenbauamt in Rottweil und Projektleiter Klaus Eger bei einem Vor-Ort-Termin erläuterten, sei die Bauwerksentwässerung und die Abdichtung, die ...

 

» weiterlesen

 


 

30.07.2012

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im August zur Zahlung fällig: 15.08.2012 3. Rate Grundsteuer 2012 15.08.2012 3. Rate Gewerbesteuer 2012 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, bitten wir um pünktliche ...

 

» weiterlesen

 


 

24.07.2012

Gemeindeentwicklung Epfendorf

 

Einladung zum 1. Runden Tisch für die Gesamtgemeinde Im Mai ist mit der sehr gut besuchten Bürgerversammlung der Startschuss für die Gemeindeentwicklungsplanung gefallen. Nachdem Stärken und Schwächen für alle Ortsteile und die Gesamtgemeinde zusammengetragen wurden, geht es nun in der Ersten Runde der Bürgerwerkstätten um die Formulierung von Leitbildern. Für das weitere Vorgehen wird ...

 

» weiterlesen

 


 

18.07.2012

Rote Ampel bremst Autofahrer aus

 

Von Talhausen kommend Richtung Epfendorf herrscht neuerdings schon vor dem Ortsschild Zone 50: Baustelle. Seit Montag wird dort eine Mauer saniert. Sie erhält dabei unter anderem eine neue Spritzbetonschicht, sagt Wolfgang Hirlinger, der Leiter des Epfendorfer Bauhofs. Auch das bisherige Geländer wird ersetzt. Während der Bauarbeiten ist die B 14 einseitig gesperrt, der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. ...

 

» weiterlesen

 


 

14.07.2012

Neue Richtlinien zur Bauplatzvergabe sowie Vorstellung des Förderprogrammes "Kindergeld Bauen"

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste, in seiner jüngsten Sitzung vom 03. Juli 2012, hat der Gemeinderat der Gemeinde Epfendorf über die neuen Richtlinien zur Vergabe von gemeindeeigenen Bauplätzen sowie ein neu auferlegtes Förderprogramm mit dem Namen "Kindergeld Bauen", beraten und beschlossen. Da auch in der Gemeinde Epfendorf der sich in aller Munde ...

 

» weiterlesen

 


 

25.06.2012

Sanierung der Stützmauer entlang der B14

 

Die Stützmauer an der B14 zwischen dem Ortsausgang Epfendorf und dem Bereich Sandbühl wird saniert. Die Sanierungsarbeiten finden voraussichtlich ab Monatag, den 25.06.2012 bis Mitte September 2012 statt. Der auf der Mauer verlaufende Fußweg kann während der Arbeiten nicht genutzt werden. Zudem kann es zu Verzögerungen auf der Bundesstraße 14 selbst kommen, da diese halbseitig gesperrt werden muss. ...

 

» weiterlesen

 


 

24.06.2012

Es war ein gelungener "Tag der offenen Tür" in den Kindergärten der Gesamtgemeinde

 

Viel Spaß, tolle Gespräche und rundum zufriedene Gesichter. So lässt sich unser "Tag der offenen Tür" in den Kindergärten der Gesamtgemeinde beschreiben. Interessierte Gäste und Eltern hatten am vergangenen Samstag bei gutem Wetter und bei einer großen Auswahl von selbstgemachten Leckereien die Möglichkeit, unsere einzelnen Kindergärten näher zu betrachten und die vielen ...

 

» weiterlesen

 


 

19.06.2012

Tag der offenen Tür in den Kindergärten der Gesamtgemeinde Epfendorf am 23. Juni 2012

 

Am Samstag, den 23. Juni 2012 findet von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Pfarrer Martin Steim Kindergarten Epfendorf, im Kindergarten Pusteblume Harthausen und im Kindergarten Sonnenschein Trichtingen ein Tag der offenen Tür statt. Alle Einrichtungen der Gesamtgemeinde, sowohl der katholische Pfarrer Martin Steim Kindergarten in Epfendorf als auch die kommunalen Kindergärten in Harthausen und Trichtingen möchten sich in diesem ...

 

» weiterlesen

 


 

18.06.2012

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Juni/Julizur Zahlung fällig: 30.06.2012 2. AZ Wasserzins- und Abwassergebühren 2012 01.07.2012 Grundsteuer 2012 Jahreszahler Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, ...

 

» weiterlesen

 


 

08.06.2012

Fleißige Hände sorgen für üppiges Grün

 

Ein ansprechendes Entrée ist die Visitenkarte einer Gemeinde und dazu gehören nicht nur schmucke Ortstafeln und Hinweisschilder, sondern vor allem bunte Pflanzen und Blumen. Bei diesen ist es allerdings nicht damit getan sie zu pflanzen. Sie wollen auch gehegt, gepflegt und, vor allem an heißen Tagen, auch gegossen werden. Die Mitarbeiter der Bauhöfe sind mit dieser Arbeit oft ...

 

» weiterlesen

 


 

07.06.2012

Umstrukturierung der Wasserversorgung Epfendorf/ Angaben zur Wasserhärte

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir möchten Sie hiermit nochmals über den aktuellen Wasserhärtegrad in unserer Gemeinde informieren. Der aktuelle Härtebereich beträgt 2,14 mmol/l Calciumcarbonat, dies entspricht 12° dH (Härtebereich "Mittel") Dieser Wasserhärtegrad gilt für die Gemeinde Epfendorf mit den Teilorten Harthausen, Talhausen und Trichtingen.

 

» weiterlesen

 


 

30.05.2012

Neues Spielgerät steht

 

Die Kinder der Grundschule in Trichtingen müssen nun nicht länger auf Ihr Spielgerät warten. Das Turn- und Klettergerüst, welches bereits im letzten Jahr in den Haushalt eingestellt wurde, hat nun seinen Bestimmungsort gefunden. So wurde durch den Bauhof in den vergangegen Wochen der Platz hierfür ausgehoben und vorbereitet. Rund um das Spielgerät wurde der Boden mit Fallschutzmatten versehen. Wir ...

 

» weiterlesen

 


 

16.05.2012

Bürgerversammlung voller Erfolg!

 

Epfendorfern liegt ihr Ort am Herzen Gemeindeentwicklungskonzept: Wie soll die Gemeinde fit für die Zukunft gemacht werden? Epfendorf. Auch Bürgermeister Peter Boch war überrascht: Trotz des milden Abends tummelten sich an die 300 Bürger aus Epfendorf, Harthausen, Trichtingen und Talhausen in der Albblickhalle, um an der ersten Bürgerversammlung Epfendorfs teilzunehmen. Im Rahmen des ...

 

» weiterlesen

 


 

08.05.2012

Neue Hundetoiletten im Gemeindegebiet aufgestellt

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe HundehalterInnen. Die Gemeinde Epfendorf hat 10 Hundetoiletten beschafft, die der Bauhof in den vergangenen Tagen, an folgenden Standorten, aufgestellt hat: Ortsteil Epfendorf: Butschhofweg/Ecke Kilbigswasen, Sägegasse bei den Containern, am Bolzplatz, beim Sportplatz Epfendorf/Kreuzung an der Ruhebank Ortsteil Harthausen: Ortseingang Hauptstraße Höhe Haus Nr. ...

 

» weiterlesen

 


 

01.05.2012

Fällige Gemeindeabgaben

 

Folgende Gemeindeabgaben werden im Mai zur Zahlung fällig: 15.05.2012 2. Rate Grundsteuer 2012 15.05.2012 2. Rate Gewerbesteuer 2012 Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen das Buchungszeichen an. Den Abgabepflichtigen, die am Einzugsverfahren teilnehmen, wird der Betrag am Fälligkeitstag vom Konto eingezogen. Die Abgabepflichtigen, die noch nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, bitten wir um pünktliche ...

 

» weiterlesen

 


 

27.04.2012

Störung in der Trinkwasserversorgung

 

Wegen Behebung eines Rohrbruchs an der Hauptleitung ist die Trinkwasserversorgung am Montag, den 30.04.2012, von 9 – 13 Uhr in folgenden Gebieten unterbrochen: Unterrieden, Schwarzwaldstraße, Industriegebiet Sandbühl und im gesamten Ortsteil Talhausen.

 

» weiterlesen

 


 

17.04.2012

Turnstunde in der Albblickhalle

 

Viel Spaß hatten Eltern und Kinder vom Kindergarten Harthausen beim gemeinsamen Turnen in der Albblickhalle in Harthausen. Zum Abschluss der Winterturnsaison lud der Kindergarten Harthausen alle Eltern ein, um gemeinsame Bewegungserfahrungen in der Turnhalle zu machen. Nach neusten Erkenntnissen der Sportwissenschaft haben Kids, die sich bewegen, weniger Unfälle im Alltag.Es gab keine Ausreden für Sportmuffel – ...

 

» weiterlesen

 


 

11.04.2012

Einen Kummerkasten gibt's jetzt online

 

Bürgermeister Peter Boch rümpft die Nase: Die Blumenbeete vor seinem Rathaus gleichen einer Rindenmulch-Wüste. Aber eigentlich ist das normal: Anfang April sehen Beete nun mal so aus. Denn bepflanzt wird erst in ein paar Tagen. Die Frühjahrsblumen kommen also noch, und diese braune Wüste ist kein echtes Ärgernis – das weiß auch Boch. Er lächelt, zückt trotzdem sein Smartphone ...

 

» weiterlesen

 


 

05.04.2012

Buergermeldungen.com geht an den Start

 

Direkte und schnelle Bürgerkommunikation Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Epfendorf, liebe Besucher unserer Homepage. Ab sofort steht den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Epfendorf mit den Teilorten Harthausen, Talhausen und Trichtingen mit „Buergermeldungen.com“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung. Ob Schlaglöcher, nicht behindertengerechte Gehwegkanten, ...

 

» weiterlesen

 


 

22.03.2012

Einschulung der neuen Erstklässler

 

Das Procedere für die Einschulung der neuen Erstklässler zum Schuljahr 2012/2013 beginnt demnächst. Alle Eltern werden von uns dazu noch persönlich angeschrieben und eingeladen. Hier vorab ein Überblick über die Termine: Wir möchten zu einem Elternabend in der Schule einladen. Und zwar am Mittwoch, 28. März 2012 in Trichtingen Donnerstag, 29. März 2012 in Epfendorf (Die Einladung wird ...

 

» weiterlesen

 


 

12.03.2012

Verstärkung im Kindergartenteam Trichtingen

 

Am 15.02.2012 hat Frau Sarah Hermann im Kindergarten Trichtingen als Erzieherin begonnen. Seit dem 01.03.2012 verstärkt die Kinderpflegerin Jacqueline Wessel die Gruppe. Durch den personellen Zuwachs kann nun eine zweite altersgemischte Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten angeboten werden. Hierdurch ist nun auch die Aufnahme von Kindern ab dem zweiten Lebensjahr im Kindergarten Trichtingen möglich. Die Gemeinde ...

 

» weiterlesen

 


 

22.02.2012

Fasnet 2012

 

Bild: Narro beim Fasnetsmetigsumzug in Epfendorf. Die Gemeinde Epfendorf bedankt sich für eine wunderschöne Fasnet 2012 bei allen Narrenzünften, Teilnehmern, Gruppen, Garden und den vielen Gästen. Es war wieder ein gelungenes Programm über die närrischen Tage. Unter unserer Facebook-Site, haben wir ein paar Impressionen der Fasnet 2012 eingestellt. Sollten Sie über weiteres Bildmaterial zur ...

 

» weiterlesen

 


 

13.02.2012

Wenn Infrastruktur da ist, sollte man sie nutzen

 

In Epfendorf sorgen die Eltern sich um das Fortbestehen der Grund- und Hauptschule, nicht zuletzt auch um den zweiten Grundschulstandort in Trichtingen. Sind die Sorgen berechtigt? Soll man sein Kind lieber anderswo zur Schule schicken? Bürgermeister Peter Boch zeigt sich im Interview zuversichtlich: Die Epfendorfer Schulen sind zukunftsfähig. (Bild: Peter Boch vor der Grund- und Hauptschule in Epfendorf) In ...

 

» weiterlesen

 


 

07.02.2012

Eine Unterrichtsstunde der anderen Art

 

Trichtinger Fischer sind kürzlich in die Schule gegangen. Aber nicht, um dort zu lernen, sondern um zu lehren. Gespannt lauschten die Schüler der 4. Klasse der Grundschule Trichtingen mit ihrem Klassenlehrer Klaus Schuler und der Schulleiterin der Schule in Epfendorf Barbara Neuwirth eine ganze Stunde lang Daniel Dufour und Markus Giesa. Die beiden Männer sind der erste und der zweite Vorsitzende des Fischereiverein ...

 

» weiterlesen

 


 

29.01.2012

Jugendraum in Trichtingen feierlich eröffnet

 

Am Sonntag, den 29.01.2012 war es soweit. Zahlreiche Gäste und Besucher nutzen die Gelegenheit der feierlichen Eröffnung des neuen Trichtinger Jugendraumes beizuwohnen. Bürgermeister Peter Boch hob in seinem Grußwort das große Engagement aller Beteiligten sowie die finanzielle Unterstützung durch Sponsoren besonders hervor. So erfreuten sich die vielen Gäste und Besucher im Anschluss an die ...

 

» weiterlesen

 


 

20.01.2012

Investition in die Bürgerfreundlichkeit

 

Ein "offenes, freundliches und zukunftsorientiertes Rathaus" wünscht sich der Epfendorfer Bürgermeister Peter Boch. In der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend wurden die Pläne für den grundlegenden Umbau des Rathauses vorgestellt. Der Epfendorfer Ortsmittelpunkt ist zwischenzeitlich in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Eine Sanierung und Erneuerung des bestehenden Gebäudes ist ...

 

» weiterlesen

 


 

16.01.2012

CMT-Auftritt ein voller Erfolg

 

(im Bild von links) Legionär, Irmgard Schumacher, Cathrin Ziegler, Gerd Hieber, Markus Huber, Bernhard Rüth und Peter BochDer Landkreis Rottweil präsentiert auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart eine breite Palette an touristischen Angeboten. Der Stand des Landkreises, der mit der Devise "Natur und Kultur erleben" das Motto des diesjährigen Tourismustags des Landes Baden-Württemberg vorweggenommen hat, war von ...

 

» weiterlesen

 


 

12.01.2012

Förderung in Kindergärten

 

Die Gemeinde Epfendorf strebt an, die Angebote zur frühkindlichen Förderung in sämtlichen Bereichen weiterhin bedarfsgerecht auszubauen, um attraktive Betreuungsmöglichkeiten anbieten zu können. Dabei ist es Ziel, jedem Kind in der Gesamtgemeinde einen adäquaten Betreuungsplatz zur Verfügung stellen zu können. Gerne nehmen wir auch Ihre Vorschläge und Wünsche hierzu auf. Bitte ...

 

» weiterlesen

 


 

14.11.2011

Der "Neue" blickt auf 100 Tage zurück

 

Epfendorfs Bürgermeister Peter Boch, der im Mai mit überwältigender Mehrheit in sein Amt gewählt wurde, ist seit nunmehr 100 Tagen im Amt. Zeit für einen kleinen Rückblick aber auch für eine Vorausschau. Mit dem Bezug einer Wohnung in Trichtingen und dem Kauf eines Bauplatzes dort zeigt der "Neue", der eigentlich aus Stuttgart kommt, dass er sich auf eine längere Zeit mit seiner Frau in Epfendorf ...

 

» weiterlesen

 


 

10.11.2011

Gemeindeentwicklungskonzept

 

Epfendorf. Bürgermeister Peter Boch hatte zur Sitzung des Epfendorfer Gemeinderats drei Büros eingeladen, die ihre Konzepte in Sachen Gemeindeentwicklungskonzept vorstellten.Wie Boch betonte, solle das Gemeindeentwicklungskonzept als Projekt für die Gesamtgemeinde angesehen werden mit dem Ziel, die Bürgerschaft für die Gemeinde zu begeistern und gemeinsam mit dem Gemeinderat und der Verwaltung Pläne aufzustellen und ...

 

» weiterlesen