13.12.2018

Förderung für die Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung 2016-2018

 

 

Damit sich die Unterschiede in der wirtschaftlichen Entwicklung zwischen strukturschwachen und strukturstarken Kommunen und Regionen nicht verfestigen, stellt der Bund mit dem Gesetz zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen (KInvFG) den Ländern Finanzhilfen zur Verfügung.

Die Gemeinde Epfendorf erhält aus diesem Topf eine Zuwendung über 75.569,92 €.

 

Der Gemeinderat hat am 19.07.2016 beschlossen, diese Mittel für die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Beleuchtung einzusetzen. Diese Umstellung ist im November 2018 abgeschlossen worden.

 

Die Kosten der Maßnahme beliefen sich auf 104.449,64 €.

 

« zurück